6 Welpen – einfach vor Solanges Tor abgelegt im Karton…

Wir wissen, dass überall auf der Welt viel Tierleid geschieht, aber wenn jemand 6 Welpen im Karton einfach aussetzt, ist das mehr als herzlos, sogar grausam! Für uns unvorstellbar!

Solange schreibt hierzu: Die letzten Tagen waren wieder so stressig mit kranke und stationierten Tiere und wieder wurden 6 Hunde Babies am meinem Tor ausgesetzt, die nur Milch trinken. Wenn sie weinen, bellen meine andere Hunde und nachts beklagen die Nachbarn. Die Leute kastrieren ihre Tiere nicht, und setzen lieber die arme Babies aus oder töten sie.
Auch eine Katze Mutter mit 4 Babies sowie die Katze ohne Bein sind bei mir (aus die Gelände wo eine Frau um Hilfe bat ).
Bin sehr müde..
Ich hoffe sie können im gute Hände kommen 🙏🙏💖💕 auf die Bilder sind Macho und Fêmea geschrieben weil man immer fragt, ob Männchen oder Weibchen sind vor der Adoption)

Auf den Fotos sieht man die süßen Wonneproppen, die nun von Solange mit Ziegenmilch alle 3-4 Stunden – auch nachts – gefüttert werden müssen. (Elli)

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments