Solange müsste dringend mal kürzer treten….

Dass Krankheit auch vor unseren Tierschützern nicht Halt machen, kennen wir mittlerweile alle sehr gut.

Auch unsere liebe Solange hat aufgrund der vielen Arbeit und dem ständigen Stress große Probleme mit Blutdruck und Herz-Kreislauf. Auch Schwindel und Augenprobleme haben sich gezeigt. Das deutet klar auf Stress hin.
Kein Wunder, denn sie macht ja seit Jahren den Tierschutz beinahe allein in Atibaia. DIe HelferInnen sind nur stundenweise bei ihr und nachts ist sie mit allen Problemen auch immer alleine. So wenn die Hunde bellen und sie diese beruhigen muss, damit das Gebell nicht noch böse Leute anlockt. Oder die Welpen und kleinen Katzen, die alle 2-3 Stunden gefüttert werden müssen. Oder die vielen kranken Tiere – die jammern und ihre Hilfe brauchen.

Hier schreibt Solange am 1.12.21 folgedes : Heute beim Ärzte nach fast 3 Jahren wg der Pandemie (Herz und Augen Ärzte). Ich muss Blutprobe und Herzproben noch machen da wg viel Stress meine Bluthochdruck oft hoch ist.
Ich habe keine Krankenversicherung mehr, da bei uns ab 60 sehr teuer ist. Zum Glück gibt es Kliniken wie diese wo Sprechstunde und Proben weniger kosten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments