Wasser ist ein lebensnotwendiges Lebensmittel… seht nur wie es in Brasilien geht!

Die alte Grube hat nur noch Schmutzwasser

Freunde, wir vergessen viel zu oft, wie gut es uns doch geht!

Wasserhahn auf und schon haben wir Wasser!
Und Solange muss noch von einem Brunnen Wasser holen und wenn dieser Brunnen dann defekt ist, ist es schwierig und auch teuer, denn Wasser muss dann dazu gekauft werden 🙁 und dieses Geld wird doch dringend für Futter, OP’s u.s.w. benötigt..
Lasst uns nie wieder vergessen wie gut es uns doch geht! (Text von Carolin M.)

Solange muss für sich und die Tiere momentan Wasser in Behältern kaufen…

8 m muss gegraben werden

Das ganze Erdreich muss mit dem Ziehbrunnen heraufbefördert werden

Diese Betonteile ergeben die Wände vom neuen Brunnen /Grube

Wasserleitung aus Gummi, von Grube zum Haus

Die neue Pumpe – elektrisch

Der Elektriker muss Kabel verlegen und Pumpe anschließen.

Wasserbehälter 1000 liter Fassungsvermögen

Solange schreibt: Auf dem Land im Brasilien muss man Wasser Grube haben weil keine Wasser Leitung aus der Stadt kommt. Hier wurde die erste Grube vor ca 45 Jahren gemacht. Vor ca 1 Monat kam wenig Wasser und hat sehr schlecht gerochen und war auch schmutzig. Das ist sehr schwierig mit viele Tiere ohne Wasser. Ich musste Wasser in Flaschen und Behälter kaufen und Handwerker suchen, die eine neue Grube machen könnten und dringend war es. Ich musste dann Rohre aus Beton sowie Wasser Pumpe, elektrische Kabeln, Rohre aus Gummi usw kaufen. Sie machen noch die Leitung fertig aber es kommt viel Wasser von der neuen Grube, auch zum trinken und kochen sowie fuer die Wäsche.

Bin so froh, da die letzten Zeit sehr schwierig ohne Wasser war 🙁
Die neue Grube steht neben dem Urwald daneben und daher gibt es viel Wasser. Leider es gibt Menschen die die Bäume und Pflanzen von diesen Urwald oft schneiden 🙁
(Elli)

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments